Lecker und sicher

1. Sicher für Allergiker

Circa 2-3% aller Menschen haben eine diagnostizierte Lebensmittelallergie. In Europa sind das etwa 20 Millionen Menschen. Man geht davon aus, dass der Anteil von Menschen mit einer Lebensmittelintoleranz ebenso groß ist. In vielen Fällen nimmt die ganze Familie an der „Diät“ teil, bei der das betroffene Allergen ausgeschlossen wird. So haben täglich Millionen Menschen mit einer Lebensmittelunverträglichkeit zu tun.

  • Das Lesen von Etiketten raubt Zeit
  • Auswärts essen gehen wird weniger spontan
  • Familienfeste oder Abendessen können Spannungen verursachen, weil eine (große) Abhängigkeit von anderen besteht.

Dutch Spices will dieser Gruppe die Sorgen nehmen und bietet deshalb Gewürze an, für die keine der 14 kennzeichnungspflichtigen Hauptallergene genutzt werden.

Gesetzlich
- Glutenhaltiges Getreide - Nüsse (eingeschränkte Liste) - Krebriere - Sellerie - Eier - Senf
- Fish - Sesam - Erdnüsse - Sulfite - Soja - Lupin
- Milch (einschließlich Laktose) - Weichtiere

Mit unseren reinen und streng kontrollierten Produkten sind wir als Dutch Spices in unserem Tätigkeitsbereich in Europa einzigartig. Dies wurde durch den Bau einer völlig neuen Produktionsstätte im niederländischen Nijkerk realisiert, wobei der folgende Ausgangspunkt galt: „If you really want to change, you have to disconnect with the past“. Auf dieser Grundlage ist Dutch Spices entstanden. Wenn man nämlich schmackhafte und allergensichere Produkte anbieten möchte, muss man anhand einer strengen Norm arbeiten, die gesamte Kette kontrolliert haben und Optimierungen täglich offen gegenüber stehen. So können wir garantieren, dass die Produkte von Dutch Spices keine der 14 kennzeichnungspflichtigen Hauptallergene enthalten und dass eine Kreuzkontamination nach dem strengen VITAL-Standard ausgeschlossen ist.

Zertifizierung SimplyOK
Dutch Spices trägt das Zertifikat SimplyOK. SimplyOK ist ein strenges Allergen-Managementsystem, das auf fünf Grundpfeilern basiert. Das Ziel von SimplyOK ist es, eine Allergeninformation über Kreuzkontaminationen auf dem Etikett zu gewährleisten, die zuverlässiger ist. Bei dem SimplyOK-Audit wird das Allergen-Managementsystem eines Unternehmens geprüft. Im Jahr 2018 war Dutch Spices das erste Unternehmen weltweit, das für SimplyOK auditiert wurde und die Zertifizierung erhielt. In den Jahren 2019 und 2020 hat Dutch Spices dieses Qualitätsniveau erneut bewiesen und zum dritten Mal in Folge die Zertifizierung SimplyOK erhalten.

2. Vegan

Ein wachsender Teil der Verbraucher isst (bewusst) mehr pflanzliche Lebensmittel und weniger/kein Fleisch oder Zutaten tierischen Ursprungs. Dies kann auf unterschiedlichen Überzeugungen beruhen, etwa der Sorge um Nachhaltigkeit, Gesundheit oder das Tierwohl. Ein weiteres (internes) Motiv ist, dass beim Fleischersatz immer besserer Geschmack entwickelt wird.
100% Vegan

Dutch Spices hat alle Rohstoffe nach festgelegten Kriterien für vegetarische und vegane Kost bewertet. Alle Produkte von Dutch Spices erfüllen daher die Anforderungen an eine vegetarische oder vegane Ernährung. Zusätzlich wurden Kreuzkontaminationen beachtet und ausgeschlossen.
Das bedeutet, dass alle Artikel von Dutch Spices für Unternehmen geeignet sind, die Produkte für Verbraucher herstellen, die sich vegetarisch oder vegan ernähren.

Triebfeder der Produktentwicklung
Unternehmen, die Lebensmittel produzieren, greifen den wachsenden Trend zu pflanzlicher, vegetarischer und veganer Nahrung auf. Viele Betriebe geben an, dass dieser Trend eine wichtige Triebfeder für alternative Produkte wie Hybrid-Food ist. Zusätzlich wurden Alternativen für Inhaltsstoffe entwickelt, die bei einer vegetarischen oder veganen Ernährung nicht erlaubt sind. Die Hersteller von Konsumgütern haben eine große Auswahl an überraschenden Konzepten mit entsprechenden Geschmacksrichtungen, die zu einer vegetarischen oder veganen Ernährung passen.

3. Halal

Met circa 2 miljard moslims wereldwijd, is de Islam de tweede grootste religie. Tevens de snelst groeiende religie en dus ook de snelst groeiende groep die volgens de halal-richtlijnen eet.
Halal

Halal zertifiziert
Dutch Spices hat die Zertifizierung Halal Correct und alle Produkte entsprechen deren Anforderungen. Das bedeutet, dass alle Artikel von Dutch Spices für Verbraucher geeignet sind, die sich halal ernähren.

Population
In Indonesien, Pakistan, Indien, Bangladesch und Nigeria leben die meisten Muslime. In Europa liegt der Anteil der Muslime bei etwa 5% der Bevölkerung. Frankreich ist mit 9% eine Ausnahme. In London gibt es eine Konzentration: 14,5% der Einwohner sind Muslime.
Weltweit wächst der Anteil an Ernährungskonzepten, die den Halal-Vorschriften entsprechen (ein Wachstum von 56%, 2016-2020).

QUALITÄT GEHT VOR ZEIT

Die Qualitätsabteilung ist die Spinne im Netz. Bei Dutch Spikes ist diese Abteilung „der Chef“ und bestimmt verbindlich die Bedingungen. So werden beispielsweise nur Rohstoffe verwendet, die vollständig geprüft und für die Produktentwicklung zugelassen sind. Die Produktionsanlagen sind modern, die Räumlichkeiten sind High-Care-Bereich, die Lagerbedingungen sind normgerecht und werden verbürgt. Auch wenn wir etwas „unter Druck“ entwickeln müssen, lassen wir diese wichtigen Werte in unserem Unternehmen niemals außer Acht. Denn nur so können wir auch weiterhin garantieren, wofür wir stehen.

Spices

ALLERGENEN-POLICY

Dutch Spices verwendet das strenge Allergen-Managementsystem VITAL. Das VITAL-System (Voluntary Incidental Trace Allergen Labelling) stammt aus Australien und Neuseeland und wurde von TNO in den Niederlanden mit entwickelt. Es soll Hersteller bei der Frage unterstützen, ob sie Allergene aus Kreuzkontaminationen kennzeichnen müssen. VITAL bietet einen systematischen, risikobasierten Ansatz, der die Entscheidungsfindung bei dieser Problematik unterstützt. Das VITAL-System basiert auf Schwellenwerten für Allergene und ist abhängig von der Größe der Portionen. Allergene, die in einem Produkt oberhalb des VITAL-Standards vorhanden sind, müssen nach diesem System als reelles Risiko einer Kreuzkontamination gekennzeichnet werden.

Qualität

Die Qualitätsabteilung ist die Abteilung, um die sich alles dreht. Lesen Sie mehr über die Produktion, das Allergen-Managementsystem und das Lieferanten-Management.